Wellness

Längst ist das Badezimmer nicht mehr der kleine, nüchterne Raum, in dem man sich höchstens einmal wöchentlich den Luxus eines heißen Vollbads gönnte. Im Laufe der Zeit hat es mehrere Wandlungen durch gemacht und entwickelte sich vom Ort der bloßen Körperreinigung zu einem Refugium der Entspannung und Selbstverwöhnung, zu der man sich trotz - oder gerade wegen - des Alltagsstress gerne Zeit nimmt.

Das moderne Bad präsentiert sich als Oase der Entspannung und des Wohlbefindens, das immer mehr die Rolle eines zusätzlichen Wohnraums einnimmt, der sich nach Lust und Laune opulent, karg, gemütlich oder witzig gestalten lässt - ein starker Gegensatz zu der schnelllebigen Hightech-Welt da draußen. Holen Sie sich auch ein Stückchen Wellness und Wohlbefinden in Ihr Bad mit einem Whirlpool, einer Dampfsauna oder einer Fitnessdusche. Sie werden es spüren - wie gut es Ihnen tut!